Internet der Dinge

Das Internet der Dinge (Internet of Things oder IoT) ist in aller Munde. Alles kann miteinander vernetzt werden und kommuniziert miteinander. Dadurch lassen sich enorme Effzizienzsteigerungen in allen Bereichen Ihres Betriebes realisieren.

Die Komponenten wie Kleinstcomputer, Sensoren und Sender / Empfänger können  als sog. Embedded Systems (eingebettete Systeme) in Ihre vorhandende Infrastruktur integriert und über Tools wie Node Red oder Programmiersprachen wie Python oder Javascript auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst werden. Es lassen sich Prozesse automatisieren und sychronisieren und Sie können Echtzeit-Datenerhebungen durchführen, um bessere Prognosen zu machen oder Probleme füher zu erkennen.

Microcomputer Raspberry Pi
RFID Lesemodul
RFID Tag

Durch den zusätzlichen Einsatz modernster Funk-Technologien können die Sensoren auch über große Distanzen (bis zu 4 km) und durch Betonwände und Metallregale Daten austauschen.

Low Range Funkmodul

Über unterschiedlichste Schnittstellen können diese Embedded Systems mit Ihrer vorhandenen EDV kommunizieren und Daten austauschen. Idealerweise können die Systeme mit Cloudlösungen kombiniert werden, um ein Höchstmaß an Flexibilität, Transparenz und Effizienz zu erzielen.

Wünschen Sie Beratung im Bereich Internet der Dinge? Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
Telefon: 02773/7447885
E-Mail: info@mfit-consultung.de